Angst essen Gedanken auf … *)

 

 

 [Neue Rechtschreibung]

 

Dieser Lerntipp
findet sich auch in

„Morgen hast du deinen Termin beim Zahnarzt!" rief die Mutter, als sie vor dem Weggehen noch einen Blick in Alexanders Zimmer warf.

„Ich weiß!" erwiderte dieser und zuckte bei dem Gedanken daran zusammen.

Er saß gerade bei den Übungsaufgaben, die der Mathematiklehrer für die Schularbeit in der nächsten Woche ausgeteilt hatte. Sie waren zwar nicht allzu schwierig, aber immerhin war diese Schularbeit die letzte Chance, die doch eher betrübliche Vier im Abschlusszeugnis der Klasse zu vermeiden.

Seufzend nahm er seinen Taschenrechner und tippte die Angabe ein.

„Die Quadratwurzel von Siebenundvierzigkommaelf ist gerundet auf zwei Stellen Sechskommaacht … Hoffentlich komme ich gleich dran und muss nicht wieder so lange warten wie beim letzten Mal!"

Alexander erinnerte sich, dass dieses Mal eine Wurzelbehandlung anstand, aber: „Da bekommst du ja vorher eine Spritze!" hatte der Arzt gesagt, wohl um ihn zu trösten.

„Wo war ich stehen geblieben? Die Wurzel aus Vierundsiebzig ... Wurzel ... Wurzelbehandlung! Da wird doch der Zahn ganz tief aufgebohrt ... "

Das Wurzelzeichen des Taschenrechners erinnerte ihn an eines dieser zahlreichen Instrumente, die Zahnärzte schon vor der Behandlung scheinbar genüsslich vor dem Patienten ausbreiten. Mit der Vorbereitung auf die Schularbeit war es vorbei. Sooft Alexander eine Übungsaufgabe in Angriff nahm, irgendwann landeten seine Gedanken beim Zahnarzt …

Warum verfolgt Alexander die Angst?


start --> [http://www.stangl-taller.at/LERNTIPS/]